Müller Thurgau und Weissburgunder GG 2017 Weingut Schlör

Das Weingut Schlör kommt aus dem badischen Teil von Tauberfranken und erzeugt hervorragende Qulitäten bei Rot- und Weissweinen.

Dies zeigt auch der Basis Müller-Thurgau 2017. In der Farbe Glanzell. In der Nase Apfel und Steinobstaromen. Im Geschmack getragen von einer feinen Säureader wieder Steinobstfrucht und ein sehr kühler und minerlischer Abgang. Der beste Müller-Thurgau den ich bis jetzt getrunken habe. Bestes Preis-Leistungsverhältnis.

Der Weissburgunder oberer First GG 2017 ist auch Glanzell in der Farbe. In der Nase Rauch. zarter Pfirsich, weissblühende Aromen. Im Geschmack wieder Steinobst, cremige Textur, minerlisch, kühl, und sehr elegant. Das Holz ist sehr gut eingebunden, langer Abgang.

Montevetrano 2013

Dieser Klassiker wird aus Cabernet Sauvignon, Aglianico und Merlot erzeugt. Er Stammt aus der Region Kampanien in der Nähe von Salerno. In der Farbe Schwarzrot mit violetten Reflexen. In der Nase Brombeere und Johannisbeeren, italienische Kräuter, Graphit. Im Geschmack ist alles wunderbar integriert, elegant, auf der kühlen Seite und mineralisch, aber auch unglaubliche Fruchtaromen, großer Körper und sehr druckvoll. Klasse Leistung!

Grattamacco 2014

Dieser biologisch erzeugte Bolgheri Superiore wir aus Cabernet Sauvignion, Merlot und Sangiovese gekeltert. Dunkles Rubinrot in der Farbe. In der Nase schwarze Johannisbeeren, Aromen von Kräutern, Kaffee und Graphit. Im Geschmeck perfekt ausgewogen, elegent, wir aus einem Guss, wieder Aromen von Cassis, Kräutern und Taback. Tannin und Säure sind hervorragend verbunden. Großer Wein von der toskanischen Küste. Macht jetzt schon Spass hat aber auch noch eine große Zukunft.

Guildalberto 2015 Tenuta San Guido

Es muss nicht immer Sassicaia sein. Auch dieser Wein der Tenuta San Guido zeigt seine Klasse. In der Farbe Schwarzrot. In der Nase typisch Cabernet, schwarze Johannisbeere, Taback , Kräuter. Im Geschmack starkes Tanningerüst aber elegant, wieder schwarze Johannisbeere, Kräuter und Taback. Großer Körper und eine balsamische Ausstrahlung. Dieser Bordeauxblend aus Bolgheri ist noch deutlich zu jung und hat noch ein langes Leben vor sich.