Dieser Bolgheri Superiore wird aus 85% Merlot und 15% Syrah gewonnen und es werden circa 3300 Flaschen hergestellt. Er stammt aus dem großen Jahr 2016 und zeigt wirkliche Klasse. In der Farbe Kirschrot. In der Nase Nougat, Marzipan und Graphit. Im Geschmack voller Körper sehr elegant und wie aus einem Guss. Er hat Aromen von Milchschokolde, Minerlität und Cassis und endet mit einem langen Abgang.

Dieser ausergewöhnliche Wein kommmt aus Suvereto in der Toskana. Er wird biodynamich nach Steiner produziert und hat nur 14 mg/l Sulfit. Er wird aus Cabernet Sauvignon, Merlot und Sangiovese produziert und stellt den Gegenentwurf zu den Weinen aus Bolgheri dar. In der Farbe durscheinendes Pubinrot mit lila Reflexen. In der Nase satt Kirsche, Schlehe, schwarze Brombeere. Im Geschmack frisch, mit knackig Säure, wieder volle Kirschfrucht und Schlehe, komplex und baut mit Belüftung weiter auf, langer Abgang. Guter Essensbegleiter. Für Liebhaber aussergewöhlichen Weinen.

 

In der Farbe Kirschrot. In der Nase Kirsche, Trüffel, Rosenblätter. Im Geschmack voller Körper , Schlehe, Kirsche, balsamische Aromen. Wunderbar elegant, mineralisch, Buttermilch und Nougat. Minutenlanger Abgang. Absoluter Klassiker aus Barolo, einer der großen Vertreter der Weine aus Piemont und der Welt.

Marco Porello erzeugt eine der besten Arneis aus dem Roero. so auch der aktuelle Jahrgang 2018. In der Farbe Stohgelb. In der Nase Stoh , Heu, und Wiesenblumen. Im Geschmack mittler Körper mit schöner kräftiger Säure und großer Frische, wieder Wiesenblumen. Guter Begleiter zur italienischen Fischküche. Bestes Preis-Leistungsverhältnis.