Veneroso 2006 Tenuta di Ghizzano

Wunderschönes Rubinrot in der Farbe. In der Nase Cassis, Taback, Tee. Im Geschmack sehr schöne Cassisfrucht, mineralisch, voller Körper, unglaublich ausgewogen und sehr elegant. Dieser schöne Veneroso zeigt noch keinerlei Alter und ist für mich jetzt auf dem Höhepunkt. Toller Wein von den Colli pisanesi.

Ampelaia 2009 aus der Toskana

Sehr beerig, fruchtig und kräftig. Fast schon etwas zu intensiv. Für Fans, die viel Frucht mögen. Intensive dunkle Farbe. Üppiger Wein, der schön zu trinken ist.

Barolo San Giuseppe 2007 von Pecchenino

Nach 4 Stunden Dekandierung ein wunderbar geschmeidiger Wein. Ausgewogen und harmonisch. Nach 11 Jahren Reife ein herrlicher Wein.

Barolo 2009 Mascarello

Diesen Klassiker aus Barolo habe noch einmal verkostet. In der Farbe Purpurrot. In der Nase florale Noten und Kräuter. Im Geschmack sehr elegant und mit seidigen Tanninen, an Burgund erinnernd. Eher schlanker Körper aber mit großer Frische ausgestattet, Himbeere und Marzipan, leichter Goudronton , endet mit großer Länge. Toller Nebbiolo aus Barolo für jetzt, aber noch mit langer Zukunft. Optimal zu Rinderbäckchen mit Polenta.