Der Wein aus dem Burgenland glänzt im Glas violett, in der Nase und am Gaumen ist er total fruchtig mit Karamell-Noten. Kräftig und sehr lang. Angenehme 13,5 %. Die Melange aus Zweigelt, Cabernet Sauvignon und Pinot Noir reift 12 Monate in neuen amerikanischen Barriques. Das Weingut schneidet regelmäßig bei Blindverkostungen gut ab. Den Wein kann ich sehr empfehlen.